Workshop "Ihre Idee" - wie heisst sie und kann man damit Geld verdienen?

 

Hinstehen&Machen bedeutet auch, Dinge beim Namen zu nennen.

In einem stimmigen Austausch finden wir gemeinsam den Namen für Ihr Angebot. Wir sitzen dabei zusammen, geniessen einen ruhigen Ort und lassen die Gedanken schweifen. Alles beginnt mit einer Gedankenkarte und mündet in einem fassbaren und stimmigen Begriff.

Am Anfang steht oft eine Idee. Oder eine Vermutung, was sich verkaufen liesse. Diese Gedanken reifen meistens über eine lange Zeit und stehen irgendwann vielleicht an.   

 

In diesem Workshop möchte ich Ihnen genau über diesen Punkt hinweghelfen. Zusammen diskutieren wir die Idee, wälzen sie hin und her. Überlegen uns, ob sie wert ist, weiterverfolgt zu werden und entwickeln ansonsten eine andere. Im Laufe des Prozesses ergibt sich in der Regel wie von selbst ein guter Begriff für die Idee.  

Ich lege dabei Wert auf eine kreative Atmosphäre. Erwarten Sie bitte einfach keine Krawatte oder den Sekt zum Anstossen. Wir wollen kreativ sein und uns wohl fühlen. Das ist Hinstehen&Machen.

Der Workshop dauert einen halben Tag und findet in Rümlang/Zürich statt. Sie investieren in eine gute Grundlage 450 CHF.

Dieses Produkt findet in bester Zusammenarbeit mit Michaela Oertli von der AHAA-Manufaktur statt.

 

Idee festnageln?! Zuerst ein Kompasstelefonat?

 
Name *
Name